Atlantis
Atlantis - Home Atlantis suche - search atlantis bookmark

 



enn man sich die Sprachen der Welt ansieht, klingen einige ganz ähnlich, besonders auch jene, die Kontinente weit auseinander liegen, bringt man diese noch in den Zusammenhang mit Atlantis kann man nur eins vermuten - hatten wir eine Ursprache und war diese die der Atlantaer?

Sprachwissenschaftler streiten noch heute über unsere Ursprache und kommen auf keinen Nenner. Aber sehen wir uns einige Ähnlichkeiten an:

aztekisch altgriechisch maya
Tlaloc (Wassergott) Thallasa (Wasser) Thallac (nicht fest)
aztekisch Berbersprache  
atl (Wasser) atl (Wasser)  
indianisch indisch  
Manitou (Großer Geist) Manu (Großer Geist)  
aztekisch griechisch  
teo oder theul (Gott) theos (Gott)  
Delawares Indianer griechisch brasil. Indianer
potomac (Fluß) potamus (Fluß poti (Fluß)
  oika (Heim) oka (Heim)
ketschua altägytisch  
andi (hoher Berg) anti (hoher Kamm)  

Nun könnte man behaupten das ist Lautmalerei, aber diese hier aufgeführten Worte beziehen sich auf Dinge die mit Atlantis im Zusammenhang stehen - Wasser für Vernichtung und Leben, Gott als Seelenheil usw.

Das Wort Vater klingt in vielen Sprachbereichen der Welt ebenfalls gleich:

baskisch aita
ketschua taita
türkisch ata
dakota (sioux) atey
nahuatl (aztekisch) tata
seminole intati
zuni tat'chu
maltesisch tata
tagalog tatay
walisisch tad
rumänisch tata
singhalesisch thatha
fidschi tata
samoanisch tata

All diese Ähnlichkeiten könnten bedeuten das in der Vorzeit ein weltweiter Kontakt zwischen den Völkern bestand, wie folgende Darstellungen von Sonnenbooten aus Ägypten, Sumer, Kalifornien, Spanien und Schweden es ebenfalls vermuten lassen.

Verblüffende Ähnlichkeiten hat die Sprache der Waliser (England) und die der Wandan - Indianer (Amerika)

  WALISISCH WANDAN
Boot corwyg koorig
Paddel rhyyf (ree) ree
alt hen her
blau glas glas
Brot barra bara
Rebhuhn chugjar chuga
Kopf pen pan
groß mawr mah


ber welche war die Sprache der Altantiden? Wir werden es nie erfahren, genau wie wir nie erfahren werden warum die Sprache der Basken (Südwesteuropa) für sich ganz allein steht, sie weist gewisse Ähnlichkeiten mit amerikanischen Indianersprachen auf, hat aber keine Gemeinsamkeiten mit indogermanischen Sprachgruppen. Bedenkt man die Lage des Baskenlandes könnte man annehmen es sei ein Überrest der Atlantischen Sprache.
 

 

www.mythenwiki.de                 www.XAKTEN.de

copyright © 1999 - 2006 www.atlantia.de

www.atlantia.de Impressum Atlantis Quiz Atlantis-Inhalt Atlantis Suche Atlantis-English
die Legende wo war es? der Untergang das Imperium die Wiege Mythen